Neumann U87 Ai

Das U87 Ai von Neumann lässt schon wegen dem bekannten Namen aufhorchen. Das Mikrofon wird seit 1967 hergestellt und wurde oft überarbeitet und perfektioniert. Dadurch erschien es in unterschiedlichen Versionen.
Ich gehe hier nicht tiefgreifend auf diese Unterschiede ein, da das den Rahmen dieser Empfehlung sprengt und aus weniger interessanten und größtenteils technischen Details besteht.
Seit 1986 wird es in der Version „U87 Ai“ hergestellt und verkauft.

Das U87 Ai gehört zu den bekanntesten und meistverkauftesten Mikrofonen der Welt. Es gibt nur wenige Geräte, die in Studios standardmäßig empfohlen werden und das U87, liebevoll auch Uzi genannt, gehört dazu. Ein klassisches Allrounder Mikrofon also.

Neumann U87 Ai – Audiobeispiel – gemischt und gemastert

Neumann U87 Ai – Audiobeispiele – unbearbeitet

Gesang – Projektstudio

Gesang – Projektstudio

Rap – Projektstudio

Rap – Projektstudio

Reaggae – Projektstudio

Das Neumann U87 Ai ist meine Empfehlung für jeden, der:

A. ein Allrounder Mikrofon kaufen will

Es bietet eine sehr feine Balance zwischen akkurater Echtheit, präsenter Darstellung, sattem Bass und einer unaufdringlichen Veredlung der Stimme. Wenn man über dieses Mikrofon nicht gut klingen sollte, liegt es höchstwahrscheinlich nicht am Mikrofon.

B. einen erprobten Studio Standard kaufen will

Das Neumann U87 ist das am längsten produzierte Kondensatormikrofon weltweit und wird seit 1967 für unzählige große Erfolge benutzt.  Es ist zu recht in sehr vielen Studios zuhause und lässt sich auf unzähligen bekannten Alben wiederfinden.

Da es eine größere Anschaffung ist, von der man lange etwas haben will, empfehle ich zusammen mit einem Partner mehrere Mikrofone direkt zu vergleichen. Das kann man zum Beispiel machen, indem man sich mehrere Mikrofone ins Studio bestellt und im Gebrauch testet um sicher zu gehen, die richtige Wahl zu treffen.

Falls du niemanden hast, der dir dabei weiterhilft, schreib mir eine Mail.

C. ein Mikrofon kaufen will, dass man sehr gut im Mix bearbeiten kann

Das aufgenommene Signal vom U87 Ai ist akkurat und detailiert. Das lässt es zu Vocals im Mix stark anzupassen oder zu verfremden, ohne dass Qualität verloren geht in Form von Verständlichkeit oder Klarheit. Das ist nicht nur für kreative Arbeit sinnvoll, sondern auch für das Mixing generell.

Ich mische Vocals oft sehr, sehr präsent im Mix. Dafür ist es sinnvoll, das Neumann U87 Ai so zu benutzen, dass die „Zischlaute“ verhältnismäßig leise aufgenommen werden.
Das kann man gut machen, in dem man nicht direkt in die Kapsel rappt, sondern leicht (zirka 2-5 cm) daran vorbei.

Bei einem Mikrofon dieser Präzision und Preisklasse empfehle ich unbedingt den Aufnahmeraum zu optimieren.

Neumann U87 Ai – Fazit

Das Neumann U87 Ai ist zu Recht ein toller Studiostandard, denn es funktioniert gut bei einer Vielzahl von verschiedenen Stimmfarben und liefert ein sauberes Signal.

Wer auf klare Vocals steht, unabhängig von Musikstil oder Zweck, kommt hier voll auf seine Kosten und erhält einen treuen Wegbegleiter.

Für etwa 2500 € bekommt man es im Set mit Mikrofonspinne, für etwa 2300 € bekommt man das Mikrofon mit einer einfachen Halterung.

Die Preise schwanken recht stark. 2017 war das Mikrofon etwa 200€ günstiger als 2018.

Manchmal kann man das U87 Ai auf Amazon günstiger kaufen:
Neumann U87 Ai auf Amazon kaufen

Neumann U87 Ai - einfache Halterung

etwa 2300 €

Neumann U87 Ai mit Mikrofonspinne

etwa 2500 €

 


10 Mikrofon Kauf Empfehlungen im Test mit Audiobeispielen


AKG P120 Test Shure SM58 Test AKG P220 TestRode NT-1A TestAKG C 3000 Test Aston Origin TestShure SM7B TestNeumann TLM 102 TestNeumann TLM 103 TestNeumann U87 Ai Test